Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

OSHO Kundalini Meditation

Besteht aus 4 Phasen und dauert 1 Stunde

 

Die Kundalini Meditation eignet sich besonders gut für die Abendstunden. 

 

Die Bewegungsabfolge aus Schütteln, Tanzen, Lauschen und Stille ist hervorragend geeignet um den Alltagsstress „abzuschütten“ und den Abend in Stille und Entspannung ausklingen zu lassen.

 

  1. Phase: 15 Minuten
    Wir lassen den Körper sich selbst schütteln. Wir greifen nicht ein, sondern lassen den Körper die Schüttelbewegung nach Impuls ausführen. Die Augen können geöffnet oder geschlossen bleiben.

  2. Phase: 15 Minuten
    Wir tanzen oder bewegen uns so, wie wir uns gerade fühlen. Der Körper bringt das Gefühl zum Ausdruck.

  3. Phase: 15 Minuten
    Wir schließen die Augen und bleiben still. Im Sitzen oder Stehen beobachten wir was innen und außen geschieht. 

  4. Phase: 15 Minuten
    Wir legen uns entspannt hin und genießen die Ruhe und Stille. 

Portrait